Anleitung Minecraft Server

Time needed: 10 minutes.

Hallöchen,

Du hast diesen Link scheinbar von mir bekommen weil du auf unserem gemoddeten Minecraft Server spielen willst.

Die Schritte zum Spielen sind ganz einfach:

  1. Minecraft installieren

    Das sollte nicht all zu schwer sein und ich glaube, das kannst du auch selber. Aber trotzdem hier:
    Gehe auf die Download Website und lade dir den Installer runter. Führe ihn aus und melde dich an.

  2. Minecraft Forge Mod Loader installieren

    Um Mods zu benutzen brauchen wir einen sogenannten Modloader. Wir benutzen hier Forge.
    Gehe auf die Download Seite für die Version 1.12.2 und Lade das Installationsprogramm für die neuste Version herunter (1.12.2 – 14.23.5.2847).
    Lade den Windows Installer herunter wenn du einen Windows PC hast (Wovon ich ausgehe)
    Führe ihn aus und lass die Version auf “Install Client”. Verändere den Pfad nicht und klick auf “Ok”. Die Installation geht automatisch.

  3. Mods runterladen und installieren

    Lade dir die ZIP-Datei mit den Mods hier herunter und entpacke die Mods in das “mods” Verzeichnis von Minecraft. Das Mods Verzeichnis erreichst du so:
    – Gehe in den File-Explorer (da wo deine Dateien gespeichert sind)
    – Klicke auf die Adresszeile (Oben die lange Leiste in der Mitte)
    – Gebe %AppData%/.minecraft/mods ein
    Jetzt bist du im Mods-Ordner. Entpacke die “mods.zip” Datei nun so, dass die Dateien in diesem Verzeichnis sind (Aufgepasst, manche Programme erzeugen einen Extra Ordner! Das darf nicht passieren!). Jetzt sollten die Java (JAR) Dateien im mods Ordner sein.

  4. Minecraft konfigurieren

    Starte nun den Minecraft Launcher. Falls du noch nicht angemeldet bist, melde dich an.
    Wenn du angemeldet bist, müsstest du in der Navigations-Leiste ein Element “Installations” bzw. “Installationen” sehen (Je nach dem ob du Englisch oder Deutsch ausgewählt hast. Ich würde für Minecraft mit Mods generell Englisch empfehlen, weil die Deutschen Übersetzungen häufig schlecht sind). Klick da drauf.
    Dann klick auf “Neu”. Gib dem Profil einen guten Namen, den du wieder erkennst. Wähle bei Version “release 1.12.2-forge1.12.2-14.23.5.2847” aus.

    Wenn dein Computer genug RAM (Arbeitsspeicher) hat kannst du das erweitern. Ich habe habe zum Beispiel 16GB Arbeitsspeicher und habe Minecraft 8GB gegeben. Wie viel du hast kannst du im Task-Manager nachschauen.
    Wenn du Minecraft jetzt mehr RAM geben willst, kannst du das in dem gerade erstellten Profil erledigen.
    Klick dafür auf “Mehr Optionen” und tausch bei “JVM-Argumente” das Argument “-Xmx2G” durch “-Xmx4G ” für 4GB Speicher oder “-Xmx6G ” für 6GB Speicher aus.
    Ich empfehle mindestens 3GB wenn du mehr hast ist das natürlich besser, weil Minecraft dann flüssiger laufen kann. Nimm aber nicht mehr als 60% des verfügbaren Speichers.

    Jetzt kannst du auf “Speichern” (Save) drücken.

  5. Minecraft Starten

    Jetzt kannst du Minecaft starten. Wenn du einen nicht so leistungsfähigen PC hast würden wir empfehlen, Animationen und ähnliches zu deaktivieren, sonnst laggt es sehr stark.

    Wenn du mit uns reden möchtest kannst du auf unseren Discord Server kommen.

  6. Mit dem Server verbinden

    Gehe zu Mehrspieler (Oder Multiplayer) und klick dann auf Server hinzufügen (Add Server).
    Gib ihm einen Namen oder lass ihn so wie er heißt. Deine Entscheidung.
    Die Server Adresse ist: mc.herobone.de

    Bitte bau keine Scheiße auf dem Server, denn wir wollen ja alle Spaß haben und wenn du was blödes machst, versaust du uns damit vielleicht den Spaß.
    Natürlich darfst du auch was bauen. Aber bevor du irgendwas an dem ändern willst was wir schon gebaut haben, frag bitte vorher nach.

Wir freuen uns auf dich!